Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

GELSEN-NET auf dem Gelsenkirchener Sicherheitstag

Die Ordnungspartner in Gelsenkirchen laden ein zum mittlerweile 13. Sicherheitstag "AufGEpasst". Das beliebte Familienfest findet am Sonntag, 14. Juni, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Innenhof des Polizeipräsidiums in Gelsenkirchen-Buer statt.

An mehr als 30 Informationsständen können interessierte Bürgerinnen und Bürger sich fachkundigen Rat rund um das Thema Sicherheit einholen. Kinderschminken, eine große Hüpfburg und Kinderfotos auf Polizeimotorrädern sorgen dafür, dass auch die Jüngsten sich nicht langweilen werden. Ein Tag für die ganze Familie erwartet die Besucher!

Mit den beiden Schwesterunternehmen ZOOM Erlebniswelt und SPORT-PARADIES präsentiert sich GELSEN-NET mit einem eigenem Informations- und Promotionstand auf dem beliebten Familienfest. Das GELSEN-NET Glücksrad hält für Groß und Klein attraktive Gewinne bereit. Vorbeikommen lohnt sich!

Die Veranstalter sorgen auch in diesem Jahr wieder für ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit bekannten Künstlern – so werden u.a. Michael Fischer, Jörg Bausch, die Ruhrpott Diven und die Trovatos (bekannt aus RTL) auf der Bühne ihr Bestes geben.

Folgende Aussteller beteiligen sich u. a. am diesjährigen Sicherheitstag: Polizei Verkehrswacht Gelsenkirchen, Stadt Gelsenkirchen, BOGESTRA, Infostand gegen häusliche Gewalt, Schiedsmänner Gelsenkirchen, der ZOOM, DEKRA, AOK, Zoll, Sparda-Bank, ELE, GELSEN-NET, SPORT-PARADIES, Drogenberatungsstelle Gelsenkirchen, Stadtbäckerei Gatenbröcker, ACE, DRK, Feuerwehr LZ 17, Fahrradmarkt XXL Meinhövel, Bundespolizei, GE-KITA, ADFC, Weisser Ring, Fahrschule Kiauka, ACR-Auto HIFi, VRR u. v. m.

Veranstaltungsort: Innenhof des Polizeipräsidiums in Gelsenkirchen-Buer, Rathausplatz 4

Wann: Sonntag, 14. Juni, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Eintritt frei!

Zurück