Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Glasfaser Roadshow in der ZOOM Erlebniswelt

GELSEN-NET lädt Unternehmen zur „Make IT“ am 11. September 2014 ein

In Deutschland wird sich bis 2016 das Datenvolumen pro Internetanschluss verdreifachen. Zeitgleich wachsen die privaten und beruflichen Ansprüche an den Internetzugang. Die Lösung heißt Breitbandausbau. Denn Glasfasern transportieren Daten in Lichtgeschwindigkeit. Doch wie gelangt der Anschluss bis zu den Firmen? Und welche Erfahrungen haben andere Unternehmen der Region in der täglichen Praxis mit der Glasfasertechnik gemacht?

Welche Vorteile sich für mittelständische Unternehmen  ergeben, werden Experten bei der „Glasfaser Roadshow“ in der Ryokan Gastronomie der ZOOM Erlebniswelt präsentieren. In Vorträgen und an mehreren Info-Points erhalten die Teilnehmer der Make IT von GELSEN-NET alles Wissenswerte rund um das Thema Breitbandanschluss. Gezeigt werden Vernetzungsmöglichkeiten, das Spleißen von Glasfasern und die Vorteile eines glasfaserbasierten Arbeitsplatzes.

In einem praxisorientierten Vortrag stellt Nicole Gottemeier von der BEST (Bottroper Entsorgung und Stadtreinigung) ihre Erfahrungen mit Glasfaser vor. Einen Höhepunkt bildet der Vortrag von Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer des BREKO Bundesverbandes Breibandkommunikation e. V. (Berlin).

Die Glasfasertechnologie hat inzwischen in vielen Anwendungen und Bereichen des täglichen Lebens Einzug genommen: in der Produktion, beim Online-Banking, in der Verwaltung, in der Medizin und im Bildungsbereich, im Handel und in der Freizeitgestaltung.

Die kostenlose Informationsveranstaltung beginnt um 8.30 Uhr mit einem Frühstück und endet um 13.30 Uhr nach dem Mittagsimbiss. Der Einlass erfolgt über den Abendeingang der Ryokan Gastronomie. Anmeldungen sind noch unter www.gelsen-net.de/make-it möglich. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Udo Bredemeier von GELSEN-NET telefonisch unter 0209 702-2233 oder per E-Mail: udo.bredemeier@gelsen-net.de

Zurück