Mitgliedschaften

GELSEN-NET engagiert sich bei verschiedenen Initiativen und Verbänden. Von lokalen Zusammenschlüssen bis hin zu weltweiten Online-Netzwerken ist GELSEN-NET als Mitglied vertreten und unterstützt aktiv die Arbeiten und Ziele der Vereinigungen. Die Mitgliedschaften bieten dem Unternehmen den Vorteil, die Angebote der Verbände zu nutzen, sich über aktuelle Marktgegebenheiten zu informieren und sich mit anderen Unternehmen auszutauschen. 

FMT
Der Förderverein Musiktheater (fmt) engagiert sich für das Musiktheater im Revier (MiR) in Gelsenkirchen. Ziel des Vereins ist das Musiktheater als einzigartiges Kleinod der Stadt mit seinem hohen künstlerischen Niveau zu erhalten. Der fmt unterstützt ausgewählte Produktionen im Bereich Oper, Ballett und Konzert finanziell. Es werden Sängerpatenschaften ermöglicht, um junge, begabte Künstler/innen an das Haus zu binden. Ebenso werden Gelder zur Anschaffung technischer Ausrüstungen zur Verfügung gestellt. Außerdem fördert der fmt durch finanzielle Unterstützung von theaterpädagogischen Maßnahmen und Vorstellungsbesuchen die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an das MiR und intensiviert mit der Reihe "fmt schafft Begegnungen" den Kontakt zwischen Publikum und Künstlern.

Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen
Die Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen e.V. ist ein Zusammenschluss von engagierten Unternehmen und Privatpersonen, die von den Qualitäten der Stadt überzeugt sind. Um für den Standort Gelsenkirchen zu werben, werden Projekte auf den Gebieten von Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Wissenschaft und Forschung sowie des Sports und der Unterhaltung angeregt, gefördert und durchgeführt. GELSEN-NET ist Mitglied der Wirtschaftsinitiative e.V. und sponsert seit mehreren Jahren die jährlich statt findende Festveranstaltung.

BVMW
Der BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. ist eine parteipolitisch neutrale, freiwillige und unabhängige Interessenvertretung für kleine und mittlere Unternehmen (mittelständische Wirtschaft) in Deutschland. Einschließlich seiner Mitgliedsverbände spricht der BVMW für mehr als 270.000 Unternehmen mit rund 9 Millionen Beschäftigten. Der BVMW tritt ein für soziale Marktwirtschaft und freies Unternehmertum in Europa, das Mitverantwortung für das Gemeinwesen trägt.

BREKO
Der Bundesverband Breitbandkommunikation e. V. (BREKO) repräsentiert den Großteil der Festnetzwettbewerber der Telekom Deutschland. Seit seiner Gründung im Jahre 1999 tritt der BREKO erfolgreich für den Infrastrukturwettbewerb im deutschen Telekommunikationsmarkt ein. Die über 190 BREKO-Unternehmen, darunter auch GELSEN-NET, versorgen sowohl Ballungsräume als auch ländliche Gebiete mit hochleistungsfähigen Glasfaseranschlüssen. Damit leisten die BREKO-Unternehmen einen maßgeblichen Beitrag zum flächendeckenden Glasfaserausbau sowie zur Erreichung der Breitbandziele der Bundesregierung.

eco
Als Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. fördert eco alle Unternehmen, die mit oder im Internet wirtschaftliche Wertschöpfung betreiben. Dabei verfolgt der Verband das Ziel, die kommerzielle Nutzung des Internet voranzutreiben. „Electronic Commerce“ vertritt die Interessen der Unternehmen, indem es ihnen in der Politik beisteht, sie in der Kommunikation der Marktteilnehmer fördert und sie bei der Vermarktung ihrer Produkte unterstützt. GELSEN-NET ist Mitglied des eco und tauscht sich dort im weltweiten E-Business mit anderen Unternehmen aus.

DENIC eG
Die DENIC eG (Deutsches Network Information Center) ist die zentrale Registrierungsstelle für alle Domains unterhalb der Top Level Domain.de und damit verantwortlich für den Betrieb und die technische Stabilität einer wichtigen Ressource des deutschen Internets. Die Genossenschaft betreibt ein weltweites Netz von Namensservern, die sicherstellen, dass über 15 Millionen .de-Domains weltweit und rund um die Uhr erreichbar sind. DENIC erfüllt zusammen mit seinen Mitgliedern, wozu auch GELSEN-NET zählt, eine anspruchsvolle technische Aufgabe.

Ripe
Das Réseaux IP Européens (RIPE) ist eines von fünf Regional Internet Registies. Die wichtigste Aufgabe des RIPE ist die Koordination der Vergabe von IP-Adressen und AS-Nummern für Europa, den Nahen Osten und Zentralasien. GELSEN-NET als Unternehmen der IT-Branche ist Mitglied und somit Investor des RIPE. Neben der Zuweisung von Adressblöcken ist RIPE NCC auch für die Datenbank verantwortlich, die alle von RIPE NCC vergebenen IP-Adressbereiche enthält. Über den auf der Website zugänglichen Whois-Dienst kann jedermann ermitteln, wem ein bestimmter Adressbereich zugeordnet ist.