Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Rechnung

Welche Verbindungen werden auf dem Einzelverbindungsnachweis (EVN) aufgeführt? Was ist mit Verbindungen, die im Rahmen einer Telefon-/Internet-Flatrate aufgebaut werden?

Es erfolgt kein EVN über die Telefon- und Internetverbindungen, die im Rahmen einer Telefon- oder Internet-Flatrate abgerechnet werden; ausgewiesen insoweit werden jedoch Gespräche ins Ausland, in die Mobilfunknetze, zu Sonderrufnummern oder Einwahlen ins Internet.

Wo finde ich meinen Einzelverbindungsnachweis (EVN)?

Beim elektronischen Rechnungsversand finden Sie Ihren EVN im Kunden exklusiv-Bereich unter "Meine Rechnung".

Bei Vertragsabschluss hat mir GELSEN-NET eine Gutschrift versprochen. Das ist aber nicht auf meiner Rechnung ausgewiesen.

Aus systemtechnischen Gründen ist es nicht immer der Fall, dass die Gutschriften bereits ab der ersten Rechnung verrechnet werden kann. Bitte warten Sie die zweite Rechnung ab. Sollte auch hier keine Gutschrift aufgefürht sein, wenden Sie sich bitte an unseren telefonischen Kundenservice.

Auf meiner Rechnung finde ich nur eine Rufnummer mit den dazugehörenden Gesprächen. Als Kunde möchte ich gerne alle Gespräche je Rufnummer erkennen können.

Unser System erkennt alle Gespräche, die unter jeder Rufnummer geführt wurden und rechnet rufnummernbezogen ab. Wenn auf Ihrer Rechnung nicht alle Rufnummern, über die auch Gespräche geführt wurden, aufgeführt sind, liegt das voraussichtlich an der Konfiguration Ihrer Endgeräte.

Da Sie mit der Übernahme in das Netz unseres Kooperationspartners wechseln, ist es möglich, dass vorher schon konfigurierte Endgeräte neu konfiguriert werden müssen. Bitte lesen Sie noch einmal die Bedienungsanleitung Ihres Endgerätes/Ihrer Endgeräte daraufhin durch, wie den einzelnen Geräten eine Rufnummer vor allem für abgehende Gespräche zugewiesen wird. Im Zweifelsfall kann Ihnen vielleicht auch ein Anruf bei der Hotline Ihres Endgeräte-Herstellers weiter helfen.

Die monatlichen Grundpreise auf meiner Rechnung stimmen nicht mit der Preisliste überein.

Gründe für die Abweichung können sein:
1.) Bitte beachten Sie, dass die Mehrwertsteuer nur komplett, nach Ermittlung des Nettogesamtbetrages für die gesamte Rechnung direkt vor der Gesamtsumme der Rechnung ausgewiesen wird. Somit sind alle Angaben oberhalb des Nettogesamtbetrages auch netto ausgewiesen. Haben Sie beispielsweise den Tarif HighSpeed 50 M 34,90 €/Monat Grundpreis brutto gewählt, wird hier der Nettobetrag von 29,33 € ausgewiesen.

2.) Zu jedem monatlichen Grundpreis wird ein Berechnungszeitraum angegeben. Bitte achten Sie auf diese Angabe. Vor allem bei Neukunden, die Ihre erste Rechnung von uns bekommen, werden anteilige Monatspreise für den Monat, in dem Ihr Telefonanschluss/Internet-Anschluss etc. geschaltet wurde, anfallen. Die Grundpreisberechnung erfolgt im Voraus. Daher ist es möglich, dass der anteilige sowie der folgende Monat zusammen abgerechnet werden, vor allem dann, wenn der Anschluss gegen Ende eines Monats geschaltet wurde.

Wer kann den elektronischen Rechnungsversand nutzen?

Grundsätzlich kann jeder Kunde diese Versandart nutzen. Die Nutzung müssen Sie allerdings vorher im Kunden exklusiv-Bereich beauftragen, wenn dies nicht schon bei Auftragserteilung erfolgt ist.

Wieso muss ich für eine Papierrechnung bezahlen?

GELSEN-NET bietet Ihnen erbarmunglos günstige Telefon-/Internetprodukte an. Um dieses Ziel zu realisieren, haben wir u. a. unser Abrechnungssystem auf den Rechnungsversand Online umgestellt.

Wünschen Sie dennoch eine Papierrechnung, so kostet diese monatlich 3 €. Der Rechnungsversand Online schont zudem die Umwelt.

Was ist, wenn mir der elektronische Rechnungsversand nicht zusagt?

Sie können jederzeit im Kunden exklusiv-Bereich auf die kostenpflichtige Papierrechnung wechseln.

Ist eine Rechnungskopie per Post kostenpflichtig?

Für eine Rechnungskopie inklusive Versand berechnen wir derzeit 6 Euro inkl. Mwst. je Vorgang.

Wie lange bleiben meine Rechnungsdaten im Kunden exklusiv-Bereich?

Wir halten für Sie immer Ihre letzten sechs Rechnungen/Einzelverbindungsnachweise bereit.

Sind meine Rechnungsdaten vor Missbrauch durch unberechtigte Dritte geschützt?

Bestimmte Daten sollten beim Internetsurfen (z. B. Online Rechnung) verschlüsselt übertragen werden. Für unsere Kunden haben wir daher diesen geschützten Bereich eingerichtet. Der Bereich Kunden exklusiv ist SSL gesichert. SSL steht für Secure Socket Layer (Spezifikation zur verschlüsselten Datenübertragung). Das SSL-Protokoll gewährleistet, dass Daten während der Übertragung nicht gelesen oder manipuliert werden können und stellt die Identität einer Internetseite sicher. Das SSL-Protokoll bewirkt damit eine sichere Verbindung:

1. Ihre Daten sind vertraulich, weil der Inhalt Ihrer Nachrichten nur verschlüsselt über das Netz geht.
2. Die Authentizität des Servers steht fest.
3. Ihre Daten sind vor Manipulation geschützt, da wirkungsvolle Algorithmen prüfen, ob die Daten vollständig und unverändert den jeweiligen Empfänger erreichen.

Inzwischen hat sich SSL als Standard für die Browser-Verschlüsselung etabliert. Ihre Rechnungsinformationen sind also im Kunden exklusiv-Bereich von GELSEN-NET gut aufgehoben.

Ich kann die PDF-Dateien nicht öffnen.

Um die Rechnungen, den Einzelverbindungsnachweis zu öffnen, benötigen Sie z. B. den Acrobat-Reader. Diesen können Sie sich hier herunterladen.

Wie kann ich mir die Rechnungen/Einzelverbindungsnachweise auf meinen Computer herunterladen?

Gehen Sie mit dem Mauszeiger auf das entsprechende Dateisymbol und betätigen Sie die rechte Maustaste. In dem sich öffnenden Fenster klicken Sie auf den Punkt "Ziel speichern unter…". Daraufhin öffnet sich ein Explorer-Fenster. Hier wählen Sie den gewünschten Zielordner aus, in dem die Rechnung gespeichert werden soll.

Wie erfahre ich, dass die aktuellen Rechnungsdaten im Kunden exklusiv-Bereich stehen?

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald Ihre neueste Rechnung und ggf. der Einzelverbindungsnachweis (EVN) vorliegen.

Wann wird meine Rechnung abgebucht?

Die Abbuchung erfolgt frühestens 5 Tage, nachdem wir Ihnen die Rechnung online zur Verfügung gestellt haben.

Wie wird abgerechnet?

Damit wir Ihnen auf Dauer günstige Tarife anbieten können, müssen wir die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats zur kostengünstigen Zahlungsabwicklung voraussetzen. Unsere Rechnungen werden Ihnen, in der von Ihnen gewählten Versandart (online oder postalisch), rechtzeitig vor Abbuchung des Betrages von  Ihrem Konto zugesandt.

Monatliche Grundpreise sowie Module werden im Voraus berechnet, der Zeitraum für die Berechnung ist im Positionstext noch einmal ausdrücklich vermerkt. Verbindungsentgelte fallen rückwirkend je Kalendermonat entsprechend der tatsächlichen Nutzung Ihres Telefonanschlusses an. Auch hier wird  immer der Abrechnungszeitraum mit ausgewiesen.