Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Telefonie

Datenschutz im Bezug auf die GEZ?

Als Telekommunikationsanbieter haben wir und unser Kooperationspartner 1&1 Versatel keine Verpflichtung, Daten zu Ihrer Person an die GEZ weiter zu geben. Von daher gilt auch hier unser Grundsatz, dass wir persönliche Daten zu Ihrem Vertrag gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen streng vertraulich behandeln und nicht an unbefugte Dritte weitergeben. Dies gilt auch für die GEZ.

Welche Verbindungen sind in der Festnetz-Flatrate für mich kostenlos?

Alle Verbindungen in das deutsche Festnetz sind kostenlos. Ausgenommen sind Verbindungen in die Mobilfunknetze, zu Sonderrufnummern, ins Ausland und Internetverbindungen. Diese werden entsprechend den gültigen Preislisten berechnet.

Was versteht man unter letzter Meile?

Dies ist der letzte Abschnitt der Telefonleitung, die vom Hauptverteiler zum Hausanschluss bzw. zum Teilnehmerhaushalt führt. Wir mieten die so genannte "Letzte Meile" Ihrer Telefonleitung bei der Deutsche Telekom AG an.
Wenn die Leitungsqualität (Leitungslänge, Adernquerschnitt) dieser "Letzten Meile" an Ihrem Standort für VDSL nicht geeignet ist, dann ist ein VDSL-Anschluss mit einer, der heutigen Zeit entsprechenden standardmäßigen Mindestgeschwindigkeit, technisch nicht realisierbar - weder von uns noch von anderen Anbietern.

Ich bin bereits GELSEN-NET-Kunde und möchte meinen Tarif wechseln. Wie muss ich vorgehen?

Wenn Sie persönlich beraten werden möchten, besuchen Sie doch einen unserer Service Points in Ihrer Nähe. Sie können sich selbstverständlich auch an unseren telefonischen Kundenservice unter 0209 7020 wenden. Diese wird Ihnen dann die notwendigen Unterlagen per Post zusenden. 

Ich habe von meinem alten Telefonanbieter die Kündigungsbestätigung meines Anschlusses erhalten. Mir wurde jedoch noch kein fester Übernahmetermin mitgeteilt. Woran liegt das?

Leider können wir Ihnen Ihren so genannten Portierungstermin erst mitteilen, nachdem wir eine Bestätigung von Ihrem bisherigen Telefonanbieter bekommen haben. Wir benachrichtigen Sie dann umgehend schriftlich über den bestätigten Termin.

Bei GELSEN-NET wird sehr oft der Begriff "Portierung" verwendet. Was ist mit diesem Begriff gemeint?

Der Begriff "Portierung" wird hauptsächlich beim Abschluss von Neukundenverträgen verwendet. Es ist damit die Schaltung des Anschlusses in das Netz unseres Kooperationspartners gemeint.

Ist es möglich, bei einem Umzug meine alte Rufnummer zu übernehmen?

Selbstverständlich können Sie als GELSEN-NET-Kunde bei einem Umzug Ihre alte Rufnummer behalten, wenn Sie innerhalb Ihres Wohnortes (mit gleicher Vorwahl) umziehen! Füllen Sie dazu das Umzugsformular im Kunden exklusiv-Bereich rechtzeitig aus und wir führen die Umschaltung Ihrer Rufnummer auf den neuen Anschluss möglichst termingerecht durch.

Wie/wo kann ich meinen Telefonbucheintrag ändern oder löschen?

Auf Ihren Wunsch ändern oder veranlassen wir für Sie das Löschen oder Ändern Ihres Telefonbucheintrages. Senden Sie uns dazu einen unterschriebenen Antrag zur Änderung bzw. Löschung Ihres Telefonbucheintrags zu. Wir leiten Ihren Antrag umgehend an die Datenredaktion weiter, von der Sie noch einmal angeschrieben werden, um die Richtigkeit Ihrer neuen Angaben zu überprüfen.

Kann ich meine Rufnummer umleiten (z. B. auf mein Handy oder einen anderen Festnetzanschluss)? Welche Kosten entstehen dabei?

Ja, Sie können ankommende Anrufe auch auf einen anderen Anschluss umleiten. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Endgerät (Telefon oder Telekommunikationsanlage) diese Funktion unterstützt.

Bei einer Rufumleitung trägt der Anrufer die Verbindungskosten bis zum angerufenen Anschluss. Es fallen weitere Verbindungsentgelte ab dem umleitenden Anschluss an. In Ihrem Fall heißt das: Haben Sie an Ihrem Anschluss die Anrufweiterschaltung aktiviert, so werden Ihnen die Entgelte von Ihrem Telefonanschluss z. B. zum Handy, auf das Sie umgeleitet haben, berechnet. Das Entgelt entspricht den jeweils aktuellen Verbindungspreisen laut Preisliste.

Ich möchte nicht, dass meine Rufnummer dem Angerufenen angezeigt wird. Wie kann die Rufnummernunterdrückung eingestellt werden?


Fallweise:
Für die Aktivierung dieses Leistungsmerkmals wird ein Telefon mit Tonwahl (Mehrfrequenzwahlverfahren, MFV) benötigt:
1. Hörer abnehmen
2. Unterdrückung aktivieren mit folgender Tastenkombination: *31#
3. Zielrufnummer eingeben (die Rufnummer wird dem Teilnehmer nicht angezeigt)
4. Gespräch führen
5. Hörer auflegen (die einmalige Unterdrückung der Rufnummernübermittlung wird automatisch wieder zurückgesetzt.
Dauerhaft:

Wenn Sie eine dauerhafte Rufnummernunterdrückung wünschen, so können Sie diese im Kunden exklusiv-Bereich  unter "Mein Anschluss/Rufnummernanzeige" vornehmen. Die Einrichtung oder Löschung einer dauerhaften Rufnummernunterdrückung ist kostenpflichtig. Die Preise entnehmen Sie bitte den aktuellen Preislisten.

Kann ich bei GELSEN-NET auch eine 0900er-Sperre bzw. andere Rufnummernsperren bekommen? Was kostet diese Sperre?

Das Einrichten von Rufnummernsperren ist kostenlos. Lediglich für das Aufheben einer Rufnummernsperre berechnen wir je Vorgang 5,00 €.

Wo finde ich die Preise für Gespräche ins Ausland?

Eine Tarifübersicht über die Verbindungspreise ins Ausland finden Sie in der aktuellen Preisliste

Kann ich mehr als eine Rufnummer bekommen?

Sie können bis zu 10 Mehrfachrufnummern (MSN) geschaltet werden. Die ersten drei MSN sind kostenlos. Ab der 4. MSN kostet die Einrichtung jeder einzelnen MSN einmalig 9,90 Euro*. Monatliche Kosten fallen nicht an. (*Alle Preise inkl. der gesetzlich geltenden MwSt.)

Werden von GELSEN-NET auch Endgeräte angeboten bzw. subventioniert?

Bei unseren VDSL- und HighSpeed-Anschlussen stellen wir unseren Kunden die notwendige Anschlusshardware (aktuell FRITZ!Box-Modelle des Herstellers AVM) während der Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung.

Die Konfiguration dieser FRITZ!Boxen beinhaltet anschlussspezifische Einstellungen für Internet und Telefon, diese werden exklusiv von GELSEN-NET administriert.

Ich möchte bei GELSEN-NET einen VDSL-/Highspeed-Anschluss beantragen und hatte bisher einen analogen Telefonanschluss. Kann ich mein altes Telefon weiterhin benutzen?

Wenn Sie das vorhandene analoge Endgerät weiter nutzen möchten, können Sie dies einfach an die bereitgestellte Anschlusshardware anschließen. 

Fallen bei einer Dreierkonferenz zusätzliche Kosten an?

Da bei einer Dreierkonferenz eine zusätzliche Verbindung aufgebaut wird, fallen für denjenigen, der die Konferenz einleitet, zusätzlich Verbindungskosten in Höhe der entsprechend geltenden Tarifzone an. 

Bekomme ich auch einen Einzelverbindungsnachweis (EVN) bei GELSEN-NET?

Ja, Sie bekommen einen kostenlosen Einzelverbindungsnachweis in der Form, wie Sie ihn im Vertrag wünschen. Entweder mit vollständiger Rufnummernangabe oder mit um drei Stellen gekürzter Rufnummernangabe. Es erfolgt kein EVN über die Telefon- und Internetverbindungen, die im Rahmen einer Telefon- oder Internet-Flatrate abgerechnet werden; ausgewisen insoweit werden jedoch Gespräche ins Ausland, in die Mobilfunknetze, zu Sonderrufnummern oder Einwahlen ins Internet.

Wie schnell kann ich GELSEN-NET-Kunde werden? Wie lange dauert es durchschnittlich, meinen Telefonanschluss zu übernehmen?

Der Zeitraum zwischen Vertragseingang und Schaltung eines Anschlusses liegt in der Regel bei ungefähr vier bis sechs Wochen.