­
­
Pressemitteilung 06. Juli 2018

Digital TV: Software-Update für CI+ Module

Aktuell kann es vorkommen, dass unsere CI+ Module mit dem Standard 1.2 nicht kompatibel sind mit TV-Geräten der neuen Generation mit dem CI+ Standard 1.4. In diesem Fall ist der Programmempfang nicht gewährleistet.

Dies betrifft nur Conax CI+ Module von Neotion mit dem Standard 1.2 und der Softwareversion 1.0.0.

Im Einsatz befindliche CI+ Module mit dem Standard 1.3 sind nicht von diesem Problem nicht betroffen, ebenso nicht betroffen sind TV-Geräte mit dem Standard 1.3 oder älter.

Zur Gewährleistung eines einwandfreien Empfangs verteilt unser technischer Partner M7 ab dem 10. Juli an alle im Einsatz befindlichen CI+ Module ein Software-Update.

Die CI+ Module erkennen das Update automatisch und führen dieses eigenständig durch bzw. Sie müssen dies mit der Betätigung der "OK"-Taste starten. Dieser Vorgang sollte nach Möglichkeit nicht unterbrochen werden.

Nach dem Update haben die CI+ Module die Softwareversion 1.0.1.

Pressekontakt

Markus Lübbers

markus.luebbers@gelsen-net.de

0209 702-2214

­
expand_less


Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gelsen-net.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden